Freitag, 15. März 2013

Neulich...

... hatte ich eine Unterhaltung mit meinem Haben-wollen-Reflex... Leider hat er gewonnen...

Masunje in Größe 40

Ich will endlich Sonne, darum kruzärmelig



















Komplettansicht

Detail Schultereinsatz, Bündchenabschluß am Ärmel















Eingrifftaschen und unterer Saum

(ungebügelte) Rückansicht















Masunje ist ein ebook von ki-ba-doo und eigentlich wollte ich es mir gar nicht kaufen. Aber dank RUMS konnte ich dann doch nicht dran vorbeigehen. Die Kinderversion ist übrigens auch in meinen Warenkorb gehüpft, keine Ahnung, wie das passieren konnte... =) Masunje ist nicht nur ein kurzärmeliges Kleid, nein, auch ein langärmeliges oder nur ein Rock oder nur ein Shirt. Geht auch mit Kapuze (ist im ebook enthalten).

Masunje ist nicht ganz so schnell genäht, immerhin besteht sie aus einer Unmenge an Teilen. Meine zum Beispiel aus 23. Bei der Größenfindung muß man ein bißchen aufpassen, es sind die Fertigmaße angegeben. Ich hatte anfänglich wieder mal Probleme damit, da ich zwischen Größe 40 oben und Größe 36 unten geschwankt habe, habe mich dann aber für Größe 40 entschieden und die Hüfte einfach etwas schmaler gemacht. Das Hohlkreuz habe ich auch wieder angepaßt, darum auch die Naht in der oberen hinteren Mitte. Die Bündchen am Ärmel und am Saum habe ich selbst gebastelt, ist kein Hexenwerk, sonst wäre es zu langweilig gewesen (und zu kurz... *hüstel*)

Der taubenblaue Stoff ist von landhuis, der Streifenstoff von herberttextiel.

Mein Stoffverbrauch steigt auf 44,6m.

Liebe Grüße, Julia

P.S.: Nicht wundern, warum ich damit so schnell war. Das Teilchen war schon seit Samstag fast fertig, es fehlten nur noch ein paar Kleinigkeiten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten